Kontakt    Impressum

Rhein-Berg-Karate

Fachsportverein für Shotokan-Karate

Mitglied im
offiziellen Fachverband für Karate in Deutschland (DKV)
Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)
Karate Dachverband NRW (KDNW)
Kreissportbund des Rheinisch Bergischen Kreises

Rhein-Berg-Ju-Jutsu

Fachsportverein für Ju-Jutsu und Jiu-Jitsu

Mitglied im
Deutschen Ju-Jutsu-Verband e. V.
Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)
Ju-Jutsu Verband NRW (NWJJV)
Kreissportbund des Rheinisch Bergischen Kreises

03.03.2018

Heimann triumphiert mit den Rhein-Berg-Karate Kits auf der Bezirksmeisterschaft Köln

NRW-Nachwuchs Meisterschaft endet für Gladbacher Karateka im Medaillenregen.

Mit 8 Karatekas der Kinder, Schüler und Jugendklasse, reiste Alexander Heimann pünktlich zum Beginn des Turniers in die Köln-Holweider Sporthalle, dem Austragungsort der diesjährigen Bezirksmeisterschaft Köln. Rhein-Berg-Karate nutzt jährlich diese Meisterschaft um junge Talente zu testen und Andere mit bereits ein bisschen Turniererfahrung, auf die kommende Saison vorzubereiten.

Dabei kommt es dem Trainer Alexander Heimann nicht darauf an, mit personeller Masse auf einem Turnier zu glänzen, sondern nur mit sportlich gut vorbereiteten und mental starken Kindern an den Wettkämpfen teilzunehmen. 

Auch dieses Turnier wurde erneut zum Erfolgserlebnis für den Verein und sein Team. Alle 8 Starterinnen und Starter zeigten gute kämpferische und mentale Leistungen. Besonders die beiden Wettkampfneulinge Fedor Fotiadi (U8 / Kinder) und Aiden Panske (-38 Kg / Schüler) überzeugten und erkämpften sich verdienten eine Goldmedaille.

Weiteres Gold erkämpften sich Dojet Haxhimusa (-45 Kg / U16), Isabell Ducke (-47 Kg / U16) und Hevin Yagmur (+54 Kg / U16). Über eine Silbermedaille konnten sich Lina Haji (-44 Kg / U14) und Eduardo Bulavcenco (-44 Kg / U14) freuen. Alexandr Fotiadi musste sich trotz starker Kämpfe mit einem unglücklichen dritten Platz, der Bronzemedaille, zufrieden geben.

Alle teilnehmenden Karateka von Rhein-Berg-Karate an der diesjährigen Bezirksmeisterschaft Köln, konnten die Heimreise nach Bergisch Gladbach, mit einer Gold, Silber oder Bronzemedaille antreten. Für Alexander Heimann und sein Trainerteam ein weiterer, großartiger Erfolg und Beweis für den richtigen Schritt in den Ausbau einer gezielten Nachwuchsförderung für Kinder, Schüler und Jugend des Karatesport in unserer Region.

 

 

 

 

1. Platz Gold Fedor Fotiadi Kumite U 8-Kinder
1. Platz Gold Aiden Panske -38 Kg Kumite Schüler
1. Platz Gold Dojet Haxhimusa -45 / -52 Kg Kumite U 16-Jugend
1. Platz Gold Isabell Ducke -47 / -54 Kg Kumite U 16-Jugend
1. Platz Gold Hevin Yagmur -/+ 54 Kg Kumite U16- Jugend
     
2. Platz Silber Lina Haji -44 Kg Kumite U14- Schüler
2. Platz Silber Eduardo Bulavcenco -44 Kg Kumite U14- Schüler
     
3. Platz Bronze Alexandr Fotiadi -32 / -38 Kg Kumite Schüler